home urnen-manufaktur tina bepperling english

Tina Bepperling, *1957 in Deutschland, besuchte eine Fachschule für Holzbildhauerei und studierte bei Bruno Gironcoli in Wien (1983–1987). Sie war Assistentin von Michelangelo Pistoletto an der Akademie der Bildenden Künste Wien (1992–2000), war Mitbegründerin und Koordinatorin des SOCRATES-Netzwerks der Akademie, und moderierte „kunstradio-radiokunst“ beim Österreichischen Rundfunk / ORF1 (2003–2005). Ihre künstlerische Karriere brachte sie nach Köln, Paris, Tokio und New York. In den vergangenen Jahren widmete sie sich dem Design von Urnen und gründete eine Keramikproduktion. Seit 2007 leitet sie kontinuierlich Kunstprojekte in Georgien, und gründete die "art platform austria". Tina Bepperling lebt und arbeitet in Wien. www.tinabepperling.at

home